My Rights - My Voice

My Rights - My Voice Logo
  • Sprache:
  • Deutsche Version
  • English Version
  • Bulgarian Version
  • Hungarian Version

Was sind die wichtigsten Ergebnisse?

Die signifikantesten und messbarsten Ergebnisse sind:

  • Ein Trainingprogramm für Menschen mit Lernschwierigkeiten damit sie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schulen über die UN Behindertenrechtskonvention.
  • 48 ausgebildete Trainerinnen und Trainer mit Lernschwierigkeiten und 16 Ko-Trainerinnen und Trainer ohne Behinderung in 4 verschiedenen Ländern, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur UN Behindertenrechtskonvention schulen.
  • 278 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Dienstleistungsanbietern für Menschen mit Behinderung oder Studierende in Österreich, Bulgarien, Deutschland, Ungarn und Großbritannien, die eine Schulung erhalten haben über die Rechte von Menschen mit Behinderung wie sie in der UN Behindertenrechtskonvention stehen, durchgeführt von Trainerinnen und Trainern mit Lernschwierigkeiten.

Ein Folder beschreibt und zeigt die Ergebnisse des Projekts. Der Folder ist in leicht verständlicher Sprache geschrieben.

Sie können den Folder hier herunterladen:

Das Projekt wird finanziert mit Unterstützung des Programms „Lebenslanges Lernen“ der Europäischen Union.